Online Potenzmittel Apotheken

Sind Sie auf der Suche nach der richtigen Online-Apotheke bei Erektionsstörungen? Dann sind Sie hier richtig gelandet. Denn wir werden Ihnen alles erklären, was Sie wissen müssen, bevor Sie online Potenzmittel kaufen.

Die besten Online- Apotheken für Potenzmittel sicher finden

Erektionsprobleme sind keine Seltenheit. Urologen schätzen, dass in Deutschland vier bis sechs Millionen Männer im Alter zwischen 40 und 70 Jahren davon betroffen sind. Eine Erektionsstörung ist für den Mann meist sehr belastend und führt häufig zu Problemen in der Partnerschaft, einem geschwächten Selbstvertrauen oder gar einer Depression. Oft können PDE-5-Hemmer wie Viagra, Kamagra, Cialis und Co. bei solchen Störungen weiterhelfen, welche in Deutschland, Österreich und der Schweiz allerdings verschreibungspflichtig sind. Auch eine Online Apotheke kann mit ihrem Arzt dabei helfen, das gewünschte Medikament anonym zu bestellen.

Sie wollen Potenzmittel online beziehen? Dann gibt es eine gute Nachricht: das ist durchaus auf legalem Weg möglich. Neben der Suche nach seriösen Apotheken gibt es wichtige Anhaltspunkte, mit denen Sie bestätigen können, dass Sie es mit einer legitimen und lizenzierten Online-Apotheke zu tun haben. Die Vertrauenskriterien überschneiden sich oft und können zusammen verwendet werden, um Ihnen bei der Überprüfung einer Online-Apotheke zu helfen.

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl einer Online Apotheke und zeigen auf, was Sie dabei beachten sollten und wie Sie bei seriösen und lizenzierten Apotheken online Medikamente beziehen können:

  1. Lizenz vorhanden
  2. In der EU ansässig
  3. Impressum & AGB prüfen
  4. Wird ein Rezept im Bestellvorgang ausgestellt/geprüft?
  5. Vertraute Zahlungsmöglichkeiten

Legale Apotheken erkennen – Unser Tipp

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine Website legitim ist, ist ein guter Anhaltspunkt, sie im Register des Allgemeinen Pharmazeutischen Rates zu überprüfen, in dem alle Apotheken (sowohl offline als auch online) aufgeführt sind. Suchen Sie nach der Registrierungsnummer, dem Handelsnamen oder der Postleitzahl. Wenn Sie diese Informationen nicht leicht über die betreffende Website finden können, ist wahrscheinlich eine verdächtige Aktivität im Gange.

Der Allgemeine Pharmazeutische Rat befasst sich auch mit den Bedenken der Kunden im Zusammenhang mit Arzneimittelfehlverkäufen – siehe den Abschnitt Bedenken äußern, wenn Sie etwas potenziell Zweifelhaftes melden müssen. Sie können auch auf der Website der Weltgesundheitsorganisation nach einer vollständigen Liste legitimer medizinischer Behörden weltweit suchen.

Denken Sie daran, eine seriöse Online-Apotheke wird immer eine seriöse Online-Apotheke sein und folgende Kriterien erfüllen:

  • Anzeige des zu zahlenden Gesamtpreises im Voraus
  • Sie verlangen, dass gründliche medizinische Fragen und die Anamnese beantwortet werden, bevor sie Medikamente zur Verfügung stellen.
  • Klare Kontaktinformationen werden angezeigt
  • Es besteht die Möglichkeit, mit einem Apotheker telefonisch zu sprechen
  • Medikamente werden wie in einer ortsansässigen Apotheke ausgegeben, einschließlich der gekennzeichneten Anweisungen des Arztes.
  • Medikamente von renommierten Herstellern werden vertrieben, die eine eindeutige Chargennummer und ein eindeutiges Verfallsdatum aufweisen.

Die Risiken des Online-Kaufs von Medikamenten

Die Beliebtheit von Online-Apotheken hat den unvermeidlichen Zustrom von Betrügern mit sich gebracht, die versuchen, gefälschte Medikamente an unwissende Suchenden zu verkaufen. Medikamente vor allem gegen erektile Dysfunktion gehören zu den am häufigsten gefälschten Medikamenten, die billig an Leute verkauft werden, denen es vielleicht peinlich ist, direkt danach den Arzt oder den Apotheker zu fragen. Diese Menschen glauben, dass ihnen geholfen wird, obwohl sie in Wirklichkeit gar nicht das echte Produkt erhalten. Die Medikamente, die von solchen Websites verkauft werden, können sehr schädliche Folgen für Ihre Gesundheit mit sich bringen.

Hier sind einige weitere Gefahren beim Kauf von Medikamenten von illegalen Websites:

  • Gefälschte Medikamente können andere Wirkstoffe enthalten als die beworbenen, die schädlich sein können.
  • Falsche Medikamente könnten keinen Wirkstoff enthalten und daher nicht funktionieren.
  • Illegitime Medikamente können die falsche Kombination oder Konzentration von Wirkstoffen haben, was schädlich sein könnte
  • Bei unzuverlässigen Medikamenten besteht die Gefahr, dass sie falsch dosiert werden. Dies erhöht das Risiko, dass Sie eine unerwünschte oder schädliche Nebenwirkung erleben.
  • Schurkenhafte Online-Apotheker haben möglicherweise Medikamente von Herstellern gekauft, die die Sicherheit der Patienten wenig berücksichtigen
  • Der Kauf von Medikamenten ohne Rezept erhöht das Risiko, dass Sie Medikamente bestellen, die süchtig machen können.

Online Apotheken im Vergleich:

Online Anbieter 121doc euroClinix HealthExpress
Sitz des Anbieters Großbritannien Großbritannien Großbritannien
Angebot Schwerpunkte:

Männergesundheit (Erektionsstörungen, Haarausfall, vorzeitiger Samenerguss), Verhütungsmittel, Asthma, Geschlechtskrankheiten, Allgemeinmedizin, Reisemedizin, Hautpflege

Schwerpunkte:

Männergesundheit (Erektionsstörungen, Haarausfall, vorzeitiger Samenerguss),

Frauengesundheit (Antibabypille, Pille danach, Hirsutismus), Sexualgesundheit, Allgemeinmedizin, Schmerzen, Hautpflege, Mundhygiene

Schwerpunkte:

Männergesundheit (Erektionsstörungen, Haarausfall, vorzeitiger Samenerguss), Adipositas, Asthma, Raucherentwöhnung

Bezahlmöglichkeiten Visa, Mastercard, PayPal, Klarna (Rechnung, Ratenkauf), Sofort Überweisung, Nachnahme, Vorkasse Überweisung, Klarna (Rechnung, Ratenkauf), Sofortüberweisung, Giropay, Lastschrift, Bitcoin Sofort Überweisung, Klarna (Rechnung, Ratenkauf), Visa & Mastercard, Nachnahme, Vorkasse
Besonderheiten App, Ärzte Team unter der Leitung von: Prof. Dr. Henk Parmentier. Diskrete Zahlung und Lieferung, bei Bestellungen vor 17:30 Uhr Lieferung am nächsten Werktag, Live Chat, Bewertung bei Trustpilot: 4.7 Markenmedikamente aus der EU, lizenziertes Ärzteteam (Rezeptausstellung), keine Versandkosten, CO2 neutrale Webseite Zertifiziertes medizinisches Personal, Live Chat, vertraulicher Service (Verpackung), 96% positive Bewertungen bei Trustpilot
Lieferung Expressversand per UPS Expressversand per UPS (bei der Bestellung bekommt man eine Trackingnummer) Kostenlose Lieferung mit UPS (Expressversand)

Weitere Online Apotheken im Vergleich

Online Anbieter Meds4all DoktorABC Spring
Sitz des Anbieters Großbritannien Großbritannien Niederlande (Partnerapotheke) Großbritannien (Ärzte)
Angebot Schwerpunkte:

Männergesundheit (Erektionsstörungen, Haarausfall, vorzeitiger Samenerguss), Antibabypille, Asthma, Sexualgesundheit, Allgemeinmedizin

Schwerpunkte:

Haarausfall, (natürliche) Potenzmittel, Zahnaufhellung, Haut. Insgesamt: unangenehme Themen

Schwerpunkte:

Erektionsstörungen, Haarausfall, Vorzeitiger Samenerguss

Bezahlmöglichkeiten Visa, Mastercard, Sofort Überweisung, PayPal, Klarna (Rechnung, Ratenkauf), Nachnahme, Vorkasse Kreditkarte, Banküberweisung / Vorkasse, Sofortüberweisung, Zahlung per Nachnahme, Klarna ( Rechnung, Ratenkauf) Kreditkarte, Klarna, PayPal, Lastschrift
Besonderheiten Chat, keine Versandkosten, oft Gutscheine, Bewertung Trustpilot Bewertung: 4,7 Kostenloser Versand ab 60.- Euro Bestellwert, Diskreter Versand in neutraler Verpackung, Live-Chat, TrustedShop Bewertung: 4,6 19 € pro Behandlung inkl. Rezeptausstellung (zusätzlich Medikamentenpreise), bisher nur Viagra, Viagra Generika & Cialis, interaktiver Beratungsprozess via Chat & Fragebogen
Lieferung Expressversand per UPS Deutsche Post oder UPS (Express 24h) Versand per DHL
Note

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top